Live im Radio: Sind wir Deutschen technikfeindlich?

Axel Telzerow Allgemein

Apple hat seine erste Smartwatch vorgestellt: die Apple Watch. Der Radiosender DRadio Wissen nahm die Präsentation zum Anlass, über das Verhältnis des US-Konzerns zu deutschen Medien und Blogs zu sprechen. Am 12. März 2015 ab 20 Uhr diskutierte ich in der Sendung „Was mit Medien“ darüber, ob Deutschland technikfeindlich ist und ob man Apple hierzulande möglicherweise bevorzugt.

Auch die Frage, ob Blogs bessere Arbeit als klassische Medien leisten, stand im Fokus. Neben mir nahmen noch Karsten Knobloch, der als Blogger Caschy ein deutsches Technik-Blog betreibt, der WDR-Journalist Alex Nieschwietz und Britta Weddeling vom „Handelsblatt“ an der Live-Diskussion teil. Social-Media-Profi Daniel Horn und Herr Pähler moderierten „Was mit Medien“.

Die ganze Sendung gibt es hier zum Nachhören: